Das DOP-Öl der Mittelmeer-Diät ...

Im Valle del Belice in Sizilien (in den Gemeinden Castelcampobello di Mazara, Partanna, Santa Ninfa, Poggioreale und Salaparuta) es produziert eine der besten Olivenöle, deren Basis die Sorte Nocellara. 97% der Olivenbäume sind die Sorte Nocellara; Sorten von einem moderaten Wachstum, mit hängenden Zweigen für einen guten Zweck, selbst unvereinbar mit konstanter Produktivität, großen Früchten (5-7 Gramm), fast sphärischer Form, fest und knackig, tiefgrüne Farbe vor der Färbung, die, wenn sie reif weinig rot. Die Pulpe 85% des gesamten drupe darstellt, ist die Ölausbeute rund 18 bis 20%, ist die Qualität ausgezeichnet; Aus diesem Grunde ist es Doppelzweck-Sorten (- Kantine Öl) in Betracht gezogen. Diese Vielfalt, bevorzugt frische und lockere Erde, auch wenn es zufriedenstellend Produktionen in nicht optimalen Bodenbedingungen zu geben, schlägt fehl.

Der Widerstand gegen die wichtigsten Krankheiten ist bescheiden; in der Tat ist die Nocellara für das Auge des Pfaus sinnvoll, die Cercospora, zu Verticillium, Räude und Angriff zu fliegen. Die restlichen 3% der Pflanzen wird durch Buscionetto Kultivaren, Giarraffa, Cerasuola oder palermitana dargestellt. Ihr einziger Zweck ist es, die Nocellara, unter Ausschluß von Cerasuola bestäuben, da es androsterile ist.

 

Ein Extra natives Olivenöl, ein Olivensaft, ein Elixier des langen Lebens!

 

PRODUKTIONSGEBIET

Die Sammlung und Produktionsstandort befindet sich in der Provinz Trapani im Westen Siziliens in einem hügeliges Gebiet, wo der Fluss Belice liegt.

 

Genau dort, wo der Fluss mündet, in der Nähe von Selinunte wo Olivenanbau und Ölproduktion vom Beginn der Ansiedlung der ersten Populationen von Sizilianer befinden ,Elimi, Phönizier und Griechen werden von Alten Mühlsteine die in der Nähe der Tempel (V Jahrhundert vor Christus )endekt.

 

Gruppo Vaccara S.r.l. - C.da Magazzinazzi, 22. - 91029 Santa Ninfa (TP) Italia - P.IVA: 02491400814

e-mail: gruppovaccara@hotmail.com - www.gruppovaccara.com

Web Master Bellafiore Franco